Brasilien: Der neue Faschismus?

06 Jun 2019

Die »Blätter für deutsche und internationale Politik« veröffentlichen in ihrer neuesten Ausgabe (6/19) den Vortrag von Luiz Ruffato im Rahmen der »Democracy Lecture« am 2. Mai in Berlin. Auch die anschließende Diskussion zwischen der Soziologin Renata Motta, der Politikwissenschaftlerin Claudia Zilla und Luiz Ruffato, moderiert von der Lateinamerikanistin Kristina Dietz, ist in dem Heft wiedergegeben.

Die Beiträge sind auch online erhältlich:

https://www.blaetter.de/

In der März-Ausgabe der »Blätter« veröffentlichte Luiz Ruffato bereits einen Beitrag zum Aufstieg von Jair Bolsonaro:

Alle Artikel zur derzeitigen Lage in Brasilien, darunter auch einen Aufsatz von Eliane Brum, sind auf der Website der Zeitschrift zu einem Dossier zusammengefasst:

https://www.blaetter.de/aktuell/dossiers/brasilien-angriff-auf-die-demokratie